Repertoire

FREMD … das sind die Anderen

von Rembergschule & VolXbühne

Eine Kooperation der REMBERGSCHULE – Förderschule für geistige Entwicklung
und VOLXBÜHNE – Ensemble der Generationen am Theater an der Ruhr

>Die meisten Leute meckern mich an, weil ich hol mein Fahrrad raus und fahre auf dem Bürgersteig (...)<
>Warum fährst Du nicht auf der Straße!?<
>Ich darf nicht auf die Straße tut mir leid!<
>Wenn Du das weiter machst rufe ich die Polizei!<


„FREMD … das sind die anderen“ ist ein Theaterprojekt mit 12 Schülern (12 – 14 J.) und 4 Lehrern der Mülheimer Rembergschule – Förderschule für geistige Entwicklung, 6 Mitgliedern der VolXbühne (60+), dem professionellen Schlagzeuger Peter Eisold sowie den professionellen Theatermachern Jana Denhoven (Bühne), Monika Odenthal (Kostüm) und Jörg Fürst (Regie), die gemeinsam – über 4 Monate – ein Theaterstück zum Thema Fremdsein entwickeln und aufführen.
Ziel des Projektes ist es durch den Erwerb von neuen Ausdrucks- & Sprachmöglichkeiten Kommunikationsbrücken zwischen Menschen mit und ohne Handicap - zwischen Jugendlichen und Senioren - zu bauen und eine Szenenfolge zum Thema Fremdsein auf die Bühne zu bringen.

Die Produktion und die Arbeit der VolXbühne werden gefördert durch KUBIA – Kultur und Bildung im Alter des Landes NRW, die Prof. Otto Beisheim Stiftung sowie die MEG – Mülheimer Entsorgungsgesellschaft.

Karten: Eintritt frei / Kartenvorbestellung unbedingt erforderlich unter 0208 - 43 96 29 11 oder KARTEN@VOLXBUEHNE.DE

 

Karten

06.07.2018
19:30
Karten unter: 0208 43 96 29 11
07.07.2018
19:30
Karten unter: 0208 43 96 29 11

Besetzung


von: Rembergschule & VolXbühne
Regie: Jörg Fürst
Kostüme: Monika Odenthal
Bühnenbild: Jana Denhoven / Schlagzeug: Peter Eisold

Darsteller:
Adelheid Borgmann (80 J.)
Allen Kipping (14 J.)
Andrea Strunk (58 J.)
Andreas Beutner (67 J.)
Anne Schwarz (56 J.)
Caspar Schlicht (13 J.)
Dagmar Braun
Efe Can Suna (12 J.)
Frank Witzel (62 J.)
Irmi Engels Daniel (59 J.)
Josef Dransfeld (61 J.)
Julien Schäfer (13 J.)
Kelvin V. (12 J.)
Max Werntgen (14 J.)
Marco Reimann (13 J.)
Martina Abs (13 J.)
Niksan Sasitharan (12 J.)
Selina Taubert (14 J.)
Sigrid Schott (51 J.)
Ursula Roth (80 J.)