Repertoire

Ich, Ikarus

Oliver Schmaering // Sanzhar Baiterekov

Ein Musiktheaterstück des Theater an der Parkaue. Junges Staatstheater Berlin im Rahmen der ZwischenStücke.
Ein Musiktheater ab 9 Jahren.

Das für das THEATER AN DER PARKAUE entwickelte Musiktheaterstück „Ich, Ikarus“ macht Ikarus zum Erzähler seiner eigenen Geschichte und die Musik zum Mitspieler auf der Bühne. Für eine Geschichte über die Unvernunft braucht es unvernünftige Töne. Der kasachische Komponist Sanzhar Baiterekov hat solche Töne im Kosmos der „Neuen Musik“ gefunden. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat diese musikalische Strömung das konventionelle Musikverständnis erweitert und dessen Regeln gleichzeitig radikal gebrochen.

 

Karten

Besetzung


Mit: Florian Pabst (Schauspiel), Eun-Joo Borgwardt-Lee (Violine), Sabine Grüner (Cello), Jan Heinke (Naturinstrumente), Ulf Mengersen (Kontrabass), Friedrich Bassarak (Akkordeon)
Regie: Annette Jahns
Komposition: Sanzhar Baiterekov
Bühne und Kostüme: Tom Böhm
Dramaturgie: Sarah Wiederhold
Theaterpädagogik: Sarah Kramer