TUNING PEOPLE & KINDERENVAND VILLA
Leerkopf

Ein poetisches Stück ohne Sprache über die Welt in unserem Kopf.

Basteln? Das macht doch jeder gerne! Das findet auch der Junge, der sich an einem Ort, angesiedelt zwischen Küche und Werkstatt, eine weiße Kugel auf den Kopf setzt. Von da an nennt er sich „Leerkopf“ und knetet sich seine eigene Welt. Mit einfachen Mitteln und poetischen Bildern geht er auf Entdeckungsreise und erkundet seine Umgebung auf spielerische Weise. Mit Stickern, Fußballsocken und anderen Materialien baut er sich Augen, Ohren, Nase und Mund und zaubert eine faszinierende Live-Sound-Figuren-Performance. Eine erfrischende Ode an die Fantasie und ein großer Spaß für alle Kinder ab 4 Jahren!

Das Stück erlebte als internationales Gastspiel beim NRW-Festival WESTWIND 2015 seine deutsche Erstaufführung und begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen.