Rupert J. Seidl
Publikumslabor

Wir laden Sie herzlich zum Publikumslabor ein. An zwei Vormittagen im November und darüber hinaus wird Rupert J. Seidl – langjähriges Ensemblemitglied – das Publikumslabor fortführen. Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit mit Ihnen! Rätsel! Metaphern! Ästhetik! Geist und Leidenschaft! Konsequent? Inkonsequent? War’s eine Kopfgeburt? Oder entsteht die ganze Aufführung erst im eigenen Kopf? Ist’s Politik? Nonsens? Aufklärung? Wo liegt der Schlüssel zur Konzeption? Ist Werktreue wirklich die Treue zum Werk? Kann man Kritiken kritisieren? Einen szenischen Vorgang lesen? Und wenn wir begeistert sind – warum eigentlich? Das Publikumslabor ist keine Plauderrunde!

Es ist ein offener Versuchsraum für Aktivisten, die mehr über Theater wissen und aktiv gestalten wollen: in Diskussionen, gemeinsamer Rezeption, praktischen Übungen und eigenen Aktionen.

Die Teilnahme ist kostenlos und offen für jeden. Werden auch Sie zum Laboranten! Kontakt: Rupert J. Seidl, laboranten@theater-an-der-ruhr.de