Rhythm is it

"Rhythm is it" ist ein vielfach prämierter deutscher Dokumentarfilm über ein Projekt der Berliner Philharmoniker unter ihrem Dirigenten Sir Simon Rattle mit 250 Jugendlichen aus 25 Nationen, die überwiegend aus Berliner “Problemschulen” stammten.

Am Ende einer 6-wöchigen Probenzeit unter Anleitung des Choreografen Royston Maldoom stand die Aufführung von Igor Strawinskys Ballett “Le sacre du printemps” (“Frühlingsopfer”).

Sprache: deutsch Dauer: 100 Minuten Eintritt: frei