Repertoire

Runder Tisch zum Thema Sexualisierte Gewalt


Als Form der Auseinandersetzung mit dem Thema „sexualisierte Gewalt“ ist der Dialog zwischen den verschiedenen Institutionen,
welche Direkthilfe bieten, Präventionsmaßnahmen durchführen und Aufklärungsarbeit leisten und der Öffentlichkeit ein wichtiges Instrument, um Menschen zu sensibilisieren und ein Zeichen zu setzen gegen das Schweigen.

Helmut Schäfer spricht mit Vertreter*innen aus der Familienhilfe, der Präventivarbeit sowie Aktivist*innen gegen sexualisierte Gewalt.

Eintritt frei.

Karten