Repertoire

YVONNE, DIE BURGUNDERPRINZESSIN

Witold Gombrowicz

"Für jeden gibt es eine Person, die ihn wahnsinnig macht. Und Sie sind die meine! Sie werden die meine“.

Prinz Philipp hat die Schnauze voll von allem und will ernst genommen werden. Deshalb wird er Yvonne, die er gerade da auf der Parkbank sah, heiraten und damit Schluss! Wehe! Yvonne schweigt. Immer. Das verunsichert alle. Und damit kriecht in einer erstarrten höfischen Gesellschaft das Dunkle, bisher gut innerlich verborgen, an die Oberfläche. Die Chance ist dieser eine Augenblick der Liebe, bevor alle austicken.

Das Junge Theater an der Ruhr Labor 2 (18 -24 Jahre) entschied sich für dieses Stück, weil junge Menschen oft von außen definiert werden, ohne dass man ihnen überhaupt zuhört.

Die Angst schafft öfters, dass sie so werden, wie sie nicht sein möchten.

Karten unter: 0208-5990188

4 Euro/ 8 Euro

Karten

28.06.2019
19:30
Karten unter: 0208-5990188
29.06.2019
19:30
Karten unter: 0208-5990188

Team

Bernhard Deutsch
Leitung

Besetzung


Es spielen: Tanja Kiewsky, Tom Nolden, Alina Wessel, Finn Lümme, Mathilda Klatt, Patrick Maricic, Daniel Maskow, Hannah Sulk, Nora Dorgathen, Laura-Sophie Eichelberg, Maria Knümann.