IMMANUEL BARTZ


Immanuel Bartz (*1982) Freischaffender Dramaturg und Produktionsleiter. Er arbeitete mit den Regisseur*innen Johannes Conen, Albrecht Hirche, Jo Fabian, Sandra Reitmayer und Charlotte Sprenger am Grand Théâtre de Luxembourg, Stadttheater Fürth, Theater an der Ruhr, Neue Theater Halle, Staatstheater Stuttgart, Staatstheater Cottbus, Dock11/Eden***** Berlin und Theater der Keller Köln. 2011 inszenierte er mit Sebastian Bolitz "Ein Hungerkünstler" nach der Erzählung von Franz Kafka. 2014 war seine zweite Regiearbeit RADAR am FFT in Düsseldorf, am FWT Köln und in der TUFA Trier zu sehen. Im Herbst 2015 erhielt RADAR eine Wettbewerbs-Einladung zum internationalen Theaterfestival SKUPI in Mazedonien. 2016 war Bartz als Dramaturg am Theater der Keller in Köln tätig. Seit 2017 ist er Produktionsleiter und Dramaturg des arabischsprachigen „Collective Ma’louba“.

Kontakt: collective.malouba@gmail.com

Rollen

Days in the sun

Produktionsleitung ·

YA KEBIR

Produktionsleitung und Dramaturgie ·

DAYS IN THE SUN

Produktionsleitung ·

YOUR LOVE IS FIRE

Produktionsleitung ·

REINE FORMSACHE - إجراء شكلي

Produktionsleitung ·

Reine Formsache (UA) إجراء شكلي

Produktionsleitung ·