Repertoire

Glückliche Tage (1986)

Samuel Beckett

Am 17. und 25.12. zeigen wir jeweils ab 19:30 Uhr eine Fernsehfassung von 1986 online.

Bitte KLICKEN SIE HIER - sie werden dann auf die Streaming-Seite weitergeleitet. 

Auf den immer gleichen Punkt scheint die Sonne zu scheinen, der Unterschied zwischen Tag und Nacht ist aufgehoben. Winnie kramt aus ihrer Tasche die Reliquien aus der vormaligen Zeit hervor, vor allem aber Erinnerungen, während ihr Mann Willie eine alte Zeitung liest. Wie in mehreren Texten Samuel Becketts ist die beschriebene Situation eine postkatastrophale, die Rotation der Erde ist zum Stillstand gekommen.

Die Inszenierung von Roberto Ciulli mit Veronika Bayer und Rudolf Brand hatte im Januar 1986 Premiere, zum ersten Mal saß Winnie nicht in jenem von Samuel Beckett beschriebenen Erdhügel, geschützt von einem Sonnenschirm, sondern in einem Theater.

Wir zeigen eine Fernsehfassung aus dem Jahr 1986 und weisen darauf hin, dass die technische Qualität verständlicherweise nicht mehr unseren heutigen Gewohnheiten entspricht.

 

Karten