Repertoire

Intervention (UA)

Rebekka Kricheldorf

GASTSPIEL DES STAATSTHEATER KASSEL

Regie: Schirin Khodadadian

Was tun, wenn die beste Freundin auf die schiefe Bahn gerät? Das Gespräch mit ihr suchen, da sind sich die Experten einig. Und am besten man tut dies nicht allein,  sondern bildet einen ganzen Hilfstrupp. Man benachrichtige also alle dem Problemfall nahestehenden Personen, weihe sie in sein Vorhaben ein und locke die Gefährdete unter einem fadenscheinigen Vorwand in seine Wohnung, wo sie dann statt eines weinseligen DVD-Abends eine sogenannte Intervention erwartet.

Die Autorin Rebekka Kricheldorf ist bekannt für ihre bitterbösen und urkomischen Stücke. Schon mehrfach war sie für den Mülheimer Dramatikerpreis nominiert.

Im Anschluss  findet ein Nachgespäch mit den Schauspieler*innen und der Regisseurin Schirin Khodadadian statt.