Repertoire

TENÊ EZ


Eine Produktion von Teatra Jiyana Nû.

Regie: RUGEŞ KIRICI, ÖMER ŞAHIN, CIHAD EKINCI

Das Stück Tenê Ez ist eine Adaption des Charlie Chaplin Films „Der große Diktator“.

Ein Friseur verliert nach einem Unfall sein Gedächtnis, lebt in einem Krankhaus für mehrere Jahre, nicht wissend, was sich währenddessen in seinem Land Turmanya ereignet: ernsthafte politische und wirtschaftliche Krisen. Diko nutzt die Situation
und übernimmt die Kontrolle über die Regierung, erlässt willkürliche Gesetze, vertraut niemanden um sich herum und lässt das Volk für seine Paranoia bezahlen.

In kurdischer Sprache mit deutschen Übertiteln.


Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen