Repertoire

Voyage

Philipp Preuss

 von Philipp Preuss.

„Voyage“ ist ein Road Play, ein Trip durch Literatur und Zeit, ein Travelogue über das Überwinden und Überschreiten von Grenzen, über die Lust, sich selbst zu verlassen, um ein Anderer zu werden. Eine Reise um die Welt durch Gebirge, Täler, Meere, Wüsten und Seelenlandschaften. Von den Irrfahrten der Antike bis zu den ersten Schritten des Menschen auf dem Mond und den Weiten der Voyager II Expedition: Der Mensch geht und geht und geht - und bleibt sich doch immer nur auf den Fersen. Ein Mash Up mit Texten von über 50 Autorinnen und Autoren zu vergangenen und künftigen Aus- wie Einsichtspunkten. Eine Wanderung mit dem Schauspieler Felix Römer.

Karten